Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Kiel

Parks statt Parkplätze

10. Juni 2019 | Mobilität

es tut sich was in Sachen Mobilität in Kiel: der Mobilitätsrat hat sich gegründet und wir sind dabei....

Keine Lust mehr auf Autos die nur rum stehen? Statt dessen lieber einen lebenswerten Ort, mit Platz zur Begegnung? Am Samstag, 15. Juni von 13 bis 16 Uhr heißt es in Höhe der Holtenauer Arkaden "Parks statt Parkplätze"! Wir wollen gemütlich mit Menschen ins Gespräch kommen zu lebenswerten Städten und der Verkehrswende. Dazu gibts Kaffee und Kuchen. Auf der Fahrbahn zeigt die ADFC Regionalgruppe Kiel mit einer Protected Bike Lane, wie sicherer Radverkehr aussehen kann. Im Rahmen der Aktion wird sich auch der *Kieler Mobilitätsrat* vorstellen. Der Mobilitätsrat ist ein Bündnis aus Kieler Inititiativen, die sich für eine Verkehrswende in Kiel einsetzt. Mit dabei sind der ADFC, BUND, der AStA der CAU zu Kiel, Tram für Kiel, NABU, Greenpeace, Fahrradfreunde Russee-Hammer, Initiative veloroute-kiel-ost, Fahr-Rad-Gaarden und der VCD.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb